Kryptowährungen: 30,304 Börsen: 656 Marktkapitalisierung: $2,573.57B Vol. 24 h: $78.77B Dominanz: BTC 49.4% ETH 16.3% ETH-Gas:  13 Gwei
Währung auswählen

Fiat-Währungen

    Kryptowährungen

      Keine Ergebnisse für ""

      Wir konnten nichts finden, das zu Deiner Suche passt.Versuche es noch einmal mit einem anderen Begriff.

      Bitstamp

      Bitstamp

      Rang #12
      Verknüpfungen
      Fiat-Unterstützung
      USD EUR GBP
      Lancierte
      Luxembourg , 2011-07
      Margenhandel
      No
      #Münzen/#Märkte
      88/185
      24h Handelsvolumen
      $232,950,822
      3,612.24 BTC 27.61%
      Proof of reserves
      $125,367,314
      1,939.84 BTC
      LetzterMonatBesuche
      1,209,801
      Alexa Rang
      --
      Twitter-Follower
      502,616
      Cybersicherheit
      6.88

      Bitstamp Handelsvolumen-Charts(24h)

      Was ist Bitstamp?

      Bitstamp ist eine zentralisierte Kryptowährungsbörse mit Hauptsitz in Luxemburg.

      Bitstamp wurde 2011 gegründet und ist eine der ältesten Börsen im Bitcoin-Handel. Es bietet zuverlässigen Handel mit Kryptowährungen auf der Grundlage einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz und eines ausgereiften Ansatzes. Die Börse hatte ursprünglich ihren Sitz in Slowenien, verlegte ihren Registrierungsort jedoch zwei Jahre später ins Vereinigte Königreich, da es in Slowenien an angemessenen Finanz- und Rechtsdienstleistungen mangelte. Leider ist der britische Kryptomarkt aufgrund des Fehlens von Richtlinien und Vorschriften für Kryptowährungen hinter den Erwartungen der Bitmap-Gründer zurückgeblieben. Um Kunden von der Sicherheit und Legitimität der Börse zu überzeugen, hat sich Bitstamp schließlich in Luxemburg niedergelassen, einem kryptofreundlichen und regulierten Land. Im April 2016 erteilte die luxemburgische Regierung Bitstamp eine Lizenz, die es ihm ermöglicht, in der EU vollständig als Zahlungsinstitut reguliert zu werden. Derzeit bedient Bitstamp weltweit mehr als 4 Millionen Benutzer mit einem täglichen Transaktionsvolumen von 800 Millionen US-Dollar.

      Wer ist der Gründer und CEO von Bitstamp?

      Bitstamp wurde von Nejc Kodrich und Damian Merlak mitbegründet und sein derzeitiger CEO ist Julian Sawyer. Julian war Mitbegründer der Starling Bank und baute eine umfangreiche Karriere im traditionellen Finanzwesen auf. Julian ist nicht nur CEO von Bitstamp, sondern auch Berater des Vorstands von Volt, einer führenden Challenger-Bank in Australien, und ehrenamtlicher Senior Visiting Scholar an der School of Management, der School of Business und der Chinese Academy of Social Sciences.

      Ist Bitstamp vertrauenswürdig?

      Tatsächlich erlebte Bitstamp im Jahr 2015 einen schweren Hackerangriff, bei dem rund 19.000 BTC gestohlen wurden, was einem Wert von etwa 95 Millionen US-Dollar entspricht. Die Börse wurde vorübergehend geschlossen, um das Problem zu beheben und zukünftige Sicherheitsverletzungen zu vermeiden. Bitstamp benachrichtigte die Benutzer umgehend darüber, dass ihre Konten und Guthaben eingefroren würden. Seitdem engagiert sich Bitstamp für die Entwicklung eines leistungsstarken und ausgefeilten Sicherheitssystems, um die Sicherheit von Benutzerkonten und Vermögenswerten zu gewährleisten. Derzeit gilt es als sicherer Austausch mit verschiedenen Sicherheitsmaßnahmen:

      • Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) bei der Ausführung wichtiger Kontofunktionen
      • Google Authenticator
      • Whitelisting und Transaktionsbestätigungen
      • 98 % der Vermögenswerte werden sicher offline gespeichert
      • Mehrere Unterschriften erforderlich
      • Hochverschlüsselte personenbezogene Daten
      • Die Technologie von Ledger Vault ermöglicht es Bitstamp, seine Kryptowährung zu kontrollieren, ohne die Liquidität zu beeinträchtigen
      • Obwohl Kryptowährungsbörsen Sicherheitsmaßnahmen implementiert haben, können sie die Sicherheit der Benutzergelder nicht vollständig garantieren. Neben der Einzahlung von Geldern an zentralisierten Kryptowährungsbörsen können Benutzer sich auch dafür entscheiden, Gelder auf seriöse Wallets zu transferieren, um das Risiko zu reduzieren. Allerdings birgt jede Methode bestimmte Risiken. Benutzer müssen vergleichen und die am besten geeignete Methode basierend auf ihren spezifischen Bedingungen auswählen.

      Wie kann ich bei Bitstamp Geld ein- und auszahlen?

      Einzahlung: Schritte zum Einzahlen von Geldern auf das Bitstamp-Konto
      Auszahlung: Schritte zum Abheben von Geldern vom Bitstamp-Konto
      Bitstamp-Gebühr
      Klicken Sie auf den Link unten, um die Gebührenordnung von Bitstamp anzuzeigen:

      https://www.bitstamp.net/fee-schedule/

      Wie kann ich den Bitstamp-Kundendienst kontaktieren?

      • E-Mail: info@bitstamp.net
      • E-Mail: press@bitstamp.net
      • E-Mail: support@bitstamp.net
      • E-Mail: beschwerden@bitstamp.net
      • Telefon: +442038689628
      • Telefon: +18007125702
      • Telefon: +35220881096

      Oder probieren Sie diese sozialen Medien aus, um den Bitstamp-Kundendienst zu erhalten:

      coincarp partner

      Bitstamp Ankündigung

      Derzeit sind keine Daten verfügbar