Kryptowährungen: 29,881 Börsen: 656 Marktkapitalisierung: $2,483.35B Vol. 24 h: $77.1B Dominanz: BTC 51.7% ETH 17.5% ETH-Gas:  13 Gwei
Währung auswählen

Fiat-Währungen

    Kryptowährungen

      Keine Ergebnisse für ""

      Wir konnten nichts finden, das zu Deiner Suche passt.Versuche es noch einmal mit einem anderen Begriff.

      Krypto Angst & Gier Index

      Jeden Tag analysieren wir Emotionen und Stimmungen aus verschiedenen Quellen und verdichten sie zu einer einfachen Zahl: Der Angst- und Gierindex für Bitcoin und andere große Kryptowährungen.

      Angst & Gier Index

      Multifaktorielle Krypto-Marktstimmungsanalyse
      Letzte Aktualisierung Jun 20,2024

      Historische Werte

      • Jetzt Gier
        64
      • Gestern Gier
        74
      • Letzte Woche Gier
        72
      • Letzter Monat Gier
        70

      Krypto Angst & Gier Index im Zeitverlauf

      Dies ist eine Darstellung des Angst- und Gierindex im Zeitverlauf, wobei ein Wert von 0 "Extreme Angst" bedeutet, während ein Wert von 100 "Extreme Gier" darstellt.

      Warum Angst und Gier messen?

      Das Verhalten des Krypto-Marktes ist sehr emotional. Menschen neigen dazu, gierig zu werden, wenn der Markt steigt, was zu FOMO (Fear of missing out) führt. Auch verkaufen Menschen oft ihre Münzen in irrationaler Reaktion auf rote Zahlen. Mit unserem Angst- und Gierindex versuchen wir, Sie vor Ihren eigenen emotionalen Überreaktionen zu bewahren. Es gibt zwei einfache Annahmen:

      Extreme Angst kann ein Zeichen dafür sein, dass Anleger zu besorgt sind. Das könnte eine Kaufgelegenheit sein. Wenn Anleger zu gierig werden, bedeutet das, dass der Markt eine Korrektur braucht.

      Daher analysieren wir die aktuelle Stimmung auf dem Bitcoin-Markt und verdichten die Zahlen zu einem einfachen Meter von 0 bis 100. Null bedeutet "Extreme Angst", während 100 "Extreme Gier" bedeutet. Siehe unten für weitere Informationen zu unseren Datenquellen.

      Wir sammeln Daten von den folgenden fünf Quellen. Jeder Datenpunkt wird genauso bewertet wie am Vortag, um einen sinnvollen Fortschritt in der Stimmungsänderung des Krypto-Marktes zu visualisieren. Zunächst einmal ist der aktuelle Index nur für Bitcoin (wir bieten bald separate Indizes für große Altcoins an), weil ein großer Teil davon die Volatilität des Münzpreises ist.

      Schwankungen (25 %)

      Wir messen die aktuelle Volatilität und die maximalen Rückgänge von Bitcoin und vergleichen sie mit den entsprechenden Durchschnittswerten der letzten 30 Tage und 90 Tage. Wir argumentieren, dass ein ungewöhnlicher Anstieg der Volatilität ein Zeichen für einen ängstlichen Markt ist.

      Marktimpuls/Volumen (25%)

      Außerdem messen wir das aktuelle Volumen und den Marktimpuls (wieder im Vergleich mit den Durchschnittswerten der letzten 30/90 Tage) und setzen diese beiden Werte zusammen. Im Allgemeinen schließen wir, wenn wir an einem Tag hohe Kaufvolumina in einem positiven Markt sehen, dass der Markt übermäßig gierig / zu bullish handelt.

      Soziale Medien (15%)

      Während unsere Reddit-Stimmungsanalyse noch nicht im Live-Index ist (wir experimentieren noch mit einigen marktbezogenen Schlüsselwörtern im Textverarbeitungsalgorithmus), läuft unsere Twitter-Analyse. Dort sammeln und zählen wir Beiträge zu verschiedenen Hashtags für jede Münze (öffentlich zeigen wir nur die für Bitcoin) und prüfen, wie schnell und wie viele Interaktionen sie in bestimmten Zeiträumen erhalten. Eine ungewöhnlich hohe Interaktionsrate führt zu einem gewachsenen öffentlichen Interesse an der Münze und entspricht in unseren Augen einem gierigen Marktverhalten.

      Die Höhen und Tiefen des Krypto-Marktes können ziemlich steil sein und es ist nicht selten, dass Anleger entmutigt werden. Der Krypto Angst und Gier Index macht eine Einschätzung der vorherrschenden Stimmung auf dem Markt, so dass auch der psychologische Faktor berücksichtigt wird.

      Die Atmosphäre der Angst treibt zum Beispiel viele Anleger in Panik und verkauft ihre Krypto-Assets. Dies ist eine potenzielle Kaufgelegenheit.

      Während die Zeiten der Gier im Gegenteil eine gewisse Rücksichtslosigkeit in den Anlageentscheidungen fördern. Potenziell deuten sie darauf hin, dass der Markt bald nach unten gehen wird.

      Den Index zu überprüfen, um herauszufinden, wo wir uns psychologisch gerade befinden, ist eine gute Möglichkeit, häufige Fallstricke zu vermeiden und klügere Anlageentscheidungen zu treffen - Entscheidungen, die den Test der Zeit bestehen werden.

      Der volatile Krypto-Markt wird tatsächlich von den psychologischen Strömungen geleitet, die darunter liegen. Wie gehen wir also vor, um die Angst und Gier in der Luft zu berechnen? Die psychologische Kulisse des Krypto-Marktes findet ihre Reflexion in einer Reihe von Medien, von Social-Media-Posts bis zu Google Trends. Der Markt selbst kann uns in Kombination mit Daten aus diesen externen Medien viel über die Anlageumgebung sagen. Unser Angst- und Gierindex berücksichtigt all diese Faktoren und formt sie unter Zuweisung von Gewichten zu einem einheitlichen Ergebnis. Dies sind die Faktoren, die den Angst- und Gierindex ausmachen

      Wenn Sie kurz davor stehen, eine Anlageentscheidung zu treffen, aber unsicher sind, wie sehr diese Entscheidung von der allgemeinen Atmosphäre der Angst oder Gier auf dem Markt beeinflusst wird, kann die Überprüfung des Indexes recht hilfreich sein.

      Die Ära des Angstindex dreht sich alles um den Verkauf, so dass wertvolle Vermögenswerte manchmal "mit dem Badewasser ausgeschüttet" werden. Im Gegensatz dazu ist die Ära des Gierindex durch unvorsichtige Investitionen in Vermögenswerte gekennzeichnet, deren Wert übertrieben ist.

      Der Angst- und Gierindex ist nur ein weiteres Werkzeug zur Unterstützung Ihres Entscheidungsprozesses.